Weitere Produkte Weitere Produkte Weitere Produkte

Sunbox Pre-Order

Preis (inkl. MwSt. zzgl. Versand): 197,34 € (ou 3 paiements de 65.666666666667 EUR)
Preis ohne Steuer: 165,83 €
Zufrieden oder 30 Tage
Geld-zurück-Grantie
Paiement en 3 fois
àpd 100 EUR d'achats
Abgeschickt innerhalb von 24h
Hilfe vor und nach dem Kauf

Sunbox : Infrarot-Sauna in einer Kabine

Die SUNBOX ist eine tragbare Infrarot-Sauna und sehr bequem

Eine tragbare Infrarot-Sauna

Die SUNBOX ist eine tragbare und einfach zu bedienende Infrarot-Sauna. Mit dieser Sauna können Sie alle Vorteile von Infrarot auf dem ganzen Körper genießen, für einen Bruchteil des Preises der herkömmlichen Infrarot Saunakabinen. Sie ist leicht und zusammenklappbar, so können Sie sie einsetzen wann und wo Sie wollen, ohne wertvollen Platz zu verschwenden.

Sie können die SUNBOX in jedem Raum Ihres Hauses verwenden und auch in Ihrem Garten, wenn es nicht regnet. Eine Infrarot-Sauna außerhalb, wenn es sehr kalt ist, ist ein wirklich erstaunliches Empfindungserlebnis. Auf der anderen Seite, können Sie es mit in den Urlaub oder auf Reisen nehmen.

Die Infrarotkabine SUNBOX besteht aus einer flexiblen Hülle mit reflektierender Beschichtung und 5 Infrarot-Strahler Platten: 4 an den Seiten für den Körper und 1 für die Füße. Es beinhaltet auch einen Klappstuhl und eine Steuerung.

Infrarot, was ist das?

Langwellige Infrarotstrahlen (IRL) sind Teil des natürlichen Sonnenlichtspektrums. Die von einer Infrarot-Sauna erzeugte Strahlungsenergie ist ähnlich der heißen Sonne, jedoch ohne die schädlichen Wirkungen von UV-Strahlen. Eine Wärmequelle (in der Regel keramische Heizelemente) strahlt Infrarotwellen aus, die den Körper durchdringen und Haut und Gewebe entspannen. Dies führt zu starkem Schwitzen und eine deutliche Beseitigung von Toxinen durch die offenen Poren der Haut. Die Entfernung vertieft sich, während das warme Blut im ganzen Körper zirkuliert.

Eine Infrarot-Sauna ist ein wirkungsvolles Mittel zur zellulären Reinigung, da sie den Stoffwechsel und die Durchblutung erhöht. Sie entgiftet, entspannt die Muskeln wie den Geist und verjüngt den Körper.

Die therapeutischen Eigenschaften von Infrarot-Saunen werden durch Infrarot-Wellen, auch als langewelliges Infrarot bekannt, bewirkt.

Infrarotstrahlung betreibt Entgiftung der Zellen durch Vibrieren der Wassermoleküle im Körpergewebe.

Was sind die Unterschiede zwischen der Infrarot-Sauna und der gewöhnlichen Sauna?

Eine Infrarot-Sauna erwärmt den Körper, im Gegensatz zu herkömmlichen Dampfsauna, die die Luft erwärmt. Um das Schwitzen hervorzurufen, benötigen Dampfsaunen eine Temperatur von 65-93°C, gegenüber nur 43 bis 60°C für eine Infrarot-Sauna. Da weicher, ist die Umgebungsatmosphäre in der Infrarot-Saunen für die Menschen erträglicher und verlängert die Dauer der Sitzungen auf bis zu 45 Minuten - fast doppelt so lang wie bei einer typischen Dampfsaunasitzung. Die Wärme der Infrarot-Sauna dringt auch tiefer in die Haut - ca. 4 cm - und entfernt daher mehr Giftstoffe als die Dampfsauna, nach Dr. Adams Aundrea des International Institute of Holistic Healing, der Vergleiche bezüglich Entgiftung durch diese beiden Arten von Saunen angestellt hat.

Die Schlussfolgerungen des Berichts von Dr. Adams: Schwitzen in einem traditionellen Saunagang besteht aus bis zu 97% Wasser, gegen nur 80 bis 85% für eine Infrarot-Sauna, die 15-20% bestehend aus Schwermetallen, Schwefelsäure, Natriumhydroxid, Ammoniak, Harnsäure und fettlöslichen Toxinen.

Tiefes Eindringen der aktiven Infrarot-Wärme vermeidet das Absetzen der Giftstoffe in das subkutane Fett, welches sich direkt unter der Haut befindet. Darüber hinaus kann der Körper aus Organen und Geweben im Fett abgelagerte Giftstoffe nur durch Schwitzen allmählich beseitigten.

Offensichtlich sind die therapeutischen Vorteile der Infrarot-Sauna beträchtlich. In ihrem Buch „Detoxify Or Die“, erläutert Dr. Sherry Rogers die Vorteile der Infrarot-Therapie. Sie zitiert eine Studie von Experten der bekannten Mayo-Klinik, die die Wirksamkeit der therapeutischen Anwendung der Infrarot-Sauna bei Patienten im vorgeschrittenen Stadium einer Herzinsuffizienz gezeigt hat.

Die Ergebnisse in dieser 6-Wochen-Studie zeigen gut vertragene Hitze der Infrarot-Sauna, ohne Nebenwirkungen und beobachten eine signifikante Entgiftung. Die toxische Belastung ist eine der zugrundeliegenden Ursachen vieler Probleme, die therapeutische Reinigung hat die Herzfunktion der Patienten verbessert. Dies ermöglichte ihnen auch einige ihrer Medikamente abzusetzen.

Entfalten und Aufbauen der SUNBOX dauert nur 3 Minuten. Es nimmt keinen Platz weg und ist leicht zu transportieren.

Die Infrarot-Sauna ist ein wertvoller Verbündeter für die Menschen, die Gewicht verlieren möchten.

Infrarot-Saunen verbessern die Durchblutung und helfen Arterien zu befreien.

Infrarot ist sehr gesund für geschmeidige Gelenke.

Was sind die Vorteile der Infrarot-Sauna?

Entgiftung:

Ihre Haut ist das größte Organ des Körpers. Knapp unter der Haut ist eine Schicht von Fettgewebe, subkutanes Fett. Die langwellige Infrarot-Sauna (IRL) Strahlung, die das Gewebe bis zu einer Tiefe von ca. 4 cm durchdringt stimuliert die Fettzellen, so dass sie die anfallenden Abfälle, die in dieser Schicht abgelagert wurden freisetzt.

Eine Infrarot-Sauna regt auch die Talgdrüsen, so dass sie die schädlichen Giftstoffe austreiben wie Petrochemieprodukte, Quecksilber und andere Schwermetalle. Menschen sind Bio-Akkumulatoren, Giftstoffe, die nach ihrem Eintritt in den Körper nicht sofort entfernt werden können, werden im Körper gespeichert. Ein Grund, warum die Infrarotkabine so vorteilhaft bei einer Vielzahl von Pathologien ist, ist die Fähigkeit der IRL Wellen, die Beseitigung von Toxinen, die oft die Ursache für verschiedene gesundheitliche Probleme sind, zu beschleunigen.

Die für unsere Saunen verwendete Infrarotstrahlung liegt zwischen 7 und 14 Mikrometer Wellenlänge, der Resonanzfrequenz von Wasser (H²0). Wenn toxische Substanzen in Kontakt mit H²0 Moleküle im Körper kommen, werden sie in Agglomerate von Wassermolekülen eingekapselt. Diese Ansammlung von Toxinen behindert die Durchblutung, Sauerstoffversorgung der Zellen, Nährstoffversorgung und Entsorgung. Wenn diese Agglomerate der Strahlung der Infrarot-Sauna ausgesetzt werden, beginnen sie zu vibrieren, was den Effekt der Auflösung der ionische Bindungen, die sie zusammenhält, bewirkt und damit die Giftstoffe die sie beinhalten, wie Schwefel, Formaldehyd oder Schwermetalle, freigibt. Je tiefer das Eindringen dieser Wellen desto besser die Linderung von Schmerzen, die Entgiftung und Verbesserung der Durchblutung.

Gewichtsreduktion:

Das Gewicht wird durch Schweiß schnell wieder verloren. Es ist ein Zustand der Hyperthermie durch eine künstliche Erhöhung der Körpertemperatur, erhöhte Herzfrequenz und Blutkreislauf - vor allem in den Kapillaren, und dieser wandelt Fettgewebe um. Sie können bis zu 700 Kalorien verbrennen in einer Sitzung in der Infrarotsauna. Die stärksten Befürworter dieses Ansatzes argumentieren, dass eine 30-minütige Sitzung der IRL Sauna vergleichbar ist mit Joggen oder Rudern für 30 Minuten.

Auf der anderen Seite kann die Entfernung von Schwermetallen, die zur Gewichtszunahme führen und Stoffwechsel-und Hormonstörungen fördern auch zur Verbesserung des Grundstoffwechsels und Balance Ihres Körpergewichtes beitragen. Ebenso verbessert die erhöhte Durchblutung und Sauerstoffversorgung auf der Ebene der Drüsen Ihre Gesundheit und Ihre Fähigkeit, ein besseres Gleichgewicht im Körper aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus führt es zu einem wachsenden Gefühl der körperlichen Leichtigkeit.

Fibromyalgie und chronischen Schmerzen:

Heilpraktiker und mehr und mehr Schulmediziner glauben, dass Fibromyalgie-Patienten eine sehr hohe toxische Belastung haben. In einigen dieser Patienten funktionieren Leber (das Hauptentgiftungsorgan) und Niere (Hauptorgane der Filtration und Ausscheidung) nicht optimal. In den meisten Fällen, wenn die toxische Belastung beginnt reduziert zu werden, beginnen sich auch mehrere Symptome zu verringern. Eine Infrarot-Sauna ist ein unschätzbares Werkzeug, um die Entfernung von Schwermetallen und die Ausscheidung von Petrochemikalien zu beschleunigen.

Herzerkrankungen:

In den 90er Jahren wurden an der Mayo Clinic Studien mit 37 Patienten mit kongestiver Herzinsuffizienz durchgeführt. Nach 6 Wochen der Therapie mit der Infrarot-Sauna bei niedrigen Temperaturen, haben 37 Patienten deutliche Verbesserungen erfahren und einige von ihnen haben einen Teil ihrer Medikamente reduzieren können.

Arthritis:

Die von der IRL Welle erzeugte Wärme dringt tief in die Gelenke und Muskeln und kann Milchsäureablagerungen ausbrechen und die Durchblutung in den Gelenkkapseln anregen, das beschleunigt die Wiederherstellung von Weichgewebe und erhöht die Flexibilität des Bindegewebes.

Asthma:

In den 1980er Jahren Studien über die Infrarot-Sauna-Therapie zeigte eine Dämpfung der Auswirkungen der Exposition gegen Industriechemikalien nach 4 Wochen der Anwendung. Einige regelmäßige Nutzer der Sauna IRL haben festgestellt, dass es ihnen möglich ist, die Verwendung von Inhalatoren von 3 mal / Woche auf 3 mal / Jahr zu reduzieren.

Alterung:

Häufige Erkrankungen die mit Lebensstil und Alter in Verbindung gebracht werden, wie Bluthochdruck und Osteoporose, Migräne und Verdauungsprobleme werden von einigen Wissenschaftlern mit überschüssiger Säure im Körper in Verbindung gebracht. Forscher des American Medical Journal haben erkannt, dass Alkalisierung des Körpers zu einer Verringerung des Knochenverlustes bei Patienten führt, die diese Art von Problem entwickelt. Sie schlossen daraus, dass die typische amerikanische Diät angesäuert ist. Säuren im Blut werden im Körper als Cholesterin, Fettsäuren, Harnsäure, oder andere giftige Stoffe abgeschieden, diese verwüsten unsere Körper. Nach Sang Whang, Autor des Buches "Reverse-Aging", kann die überschüssige Säure durch den Einsatz von Infrarot-Produkten, dem Verzehr von bestimmten Lebensmitteln und alkalischen Mineralien entfernt werden. Die Resonanz der langwelligen Infrarotwellen erhöht die Innentemperatur des Körpers und stimuliert somit die Blutzirkulation, die es dem Blut erlaubt die saure Giftstoffe, die in den letzten Jahren in den Arterien angereichert wurden, aufzulösen.

Gesunde Arterien:

Wenn die Arterien, sie sind in der Regel weich und fest, verdicken und verhärten, dann wegen der Ablagerungen von Fett, Fibrin, zelluläre Abfallprodukte und Kalzium. Dies führt zu einer Verringerung ihrer Fähigkeit sich auszudehnen und zusammenziehen, als auch zu einer Reduktion des Blutflusses in den verengten Bereichen der Arterien. Diese Bedingungen begünstigen die Bildung von Blutgerinnseln, die die Arterien verstopfen und den Blutfluss stoppen können. Die regelmäßige Anwendung der Infrarot-Sauna ist in der Lage, die Blut Toxizität zu neutralisieren und die Arterien, Kapillaren und Venen zu entspannen.

Innenansicht der Sauna SUNBOX ohne Stuhl.

Innenansicht mit enthaltenem klappbaren Stuhl. Wir empfehlen, dass Sie es mit einem Handtuch abdecken.

Für die Behandlung des Rückens vermeiden Sie Stoff zwischen Rücken und der Strahlplatte, Sie können sich seitlich auf den Stuhl setzen. Durch die Rückenlehne des Stuhls werden die Infrarotstrahlen gebremst, direkt ausgesetzt ist es noch effektiver für den Rücken.

4 Infrarot Strahlplatten sind an den Wänden hinter einem Netz angebracht. Es ist nicht möglich sich durch Kontakt mit den Platten zu verbrennen, weil ihre Temperatur mäßig ist.

Eine fünfte Strahlungsplatte liegt am Boden für die Füße.

 

Daten und medizinische Fakten

Langwellige Infrarot Therapie (IRL) erhöht die Blutzirkulation und Sauerstoffversorgung der geschädigten Gewebe (als Hilfe für Reduktion der chronischen Gelenk-und Muskelschmerzen und Sportverletzungen), fördert Entspannung, Wohlbefinden und Schlaf und baut Stress ab.

In ihrer Studie fanden deutsche Forscher, dass eine Therapie-Sitzung von ca. 1 Stunde Infrarot durch die ständige Erweiterung der peripheren Gefäße zu einer signifikanten Reduktion des Blutdrucks führen kann. Sie beobachteten auch eine Verbesserung der Viskosität des Blutes. Beständigkeit gegen ventrikuläre Ausstoß und peripheren Widerstand - und eine deutliche Erhöhung der Herzfrequenz, Schlagvolumen, Herzminutenvolumen. Nach 1 Stunde Bestrahlung mit IR-Wellen konnten sie eine signifikante Reduktion des Blutdrucks und der Auswurffraktion feststellen.

Sonnenbrand – Nach Claytons Elektrotherapie, 9. Auflage, ist Ferninfrarotstrahlung das einzige Gegenmittel gegen übermäßige UV-Strahlung (UV).

Therapie mit Infrarot-und elektromagnetischen Feldern (CM) : Detaillierte Berichte haben vor kurzem über die Risiken der Exposition gegenüber bestimmten Arten von elektromagnetischen Felder, wie Stromleitungen, Handys, Bildschirme oder Computer informiert. Untersuchungen, die in Japan auf Geräten mit Infrarot-Erwärmung durchgeführt wurden, haben ergeben, dass sie kein Magnetfeld emittieren. Auch das Schwedische Nationale Institut für Strahlenschutz kam zu dem Schluss, dass Infrarotheizungen für die Gesundheit nicht gefährlich sind. Im Gegenteil, Studien von japanischen Forschern, sehen in der Strahlungswärme des IRL eine potentielles Gegenmittel gegen die negativen Auswirkungen von toxischen elektromagnetischen Quellen.

Die Enzyklopädie der Wissenschaft und Technologie, McGraw-Hill berichtet über die Verwendung von IRL Strahlungswärme durch Ärzte bei der Behandlung von Muskelzerrungen, Verstauchungen, Schleimbeutelentzündung, periphere Gefäßkrankheiten, Arthritis und Muskelschmerzen.

Die therapeutische Wirkung von Infrarotwärme - Nach Kapitel 9, Therapeutic Heat and Cold, 4. Auflage, Herausgeber Justus F. Lehmann, MD, Williams und Wilkin, erreicht Infrarot-Wärme:

  • Verringert Gelenksteife
  • Lindert Muskelkrämpfe
  • Erhöht den Blutfluss
  • stillt Schmerzen
  • Beeinflusst Weichteilverletzungen
  • Erhöht die Dehnbarkeit von Kollagengewebe
  • Unterstützung bei der Lösung von Ödemen und entzündliche Exsudate

Prothesen :

"Die Sauna SUNBOX wirkt gut bei prothetische Hüften ... er bringt so viel Komfort. Präsenz von Stiften oder Metallschrauben im Körper ist kein Risiko für den Einsatz, da die Hitze nicht 36,6 ° C übersteigt. SUNBOX entlastet effektiv die rekonvaleszenten Patienten, die eine Fraktur und Stiften aus Metall benutzen. "- D. Sudweeks, Pleasant Grove, Utah

Viele Studien haben sich auf die therapeutischen Wirkungen von Produkten IRL konzentriert. Eine klinische Studie von Dr. Gordon und Dr. David Ko Berbrayer vom Sunnybrook and Women's College Health Science Centers an der Universität von Toronto, zeigt in einer Ausgabe des von der Alternative Medicine Review veröffentlichten "Journal of Clinical Therapeutics" im August 2002 signifikante Verbesserungen bei subjektiven Messung von Schmerzen und Beschwerden die mit dem Raynaud-Syndrom assoziiert werden.

In Japan haben Hideyoshi Toyokawa und andere Untersuchungen über die Auswirkungen von IRL Wundheilung durchgeführt. Die Ergebnisse zeigten, dass die Infrarotwärme signifikant die Wundheilung verbessert. Diese Ergebnisse sind im „Journal of Experimental Biology and Medicine“ online zur Verfügung - www.ebmonline.org

"Das Karpaltunnelsyndrom (CTS), eine der Pathologien, deren Auftreten sich in der letzten Zeit sehr schnell erhöht hat, reagiert auch positiv auf die IRL. CTS wird durch Bewegungen und Verletzungen der Mittelnerven die durch das Handgelenk gehen verursacht. Dieses Problem betrifft vor allem Bandarbeiter. Konventionelle Behandlung CTS bezieht sich auf die Chirurgie, jedoch bleibt die Erfolgsrate unter 10%. Dr. Wayne Good, derArbeitsmediziner der Montagewerke von General Motors in Flint, hat etwa 600 Patienten mit der IRL mit einer Erfolgsquote von 70% behandelt. Eine Ausschreibung für die Veröffentlichung der Ergebnisse beginnt, weitere Forschung ist noch im Gange. "

Studien haben gezeigt, dass Infrarotlicht die Zellproduktion anregt und die Beschleunigung der Gefäßregeneration und Hautgewebe fördert. 'Reversing The Aging Process' - an Enlightened Doctor's Discovery'. © 1999 by Dr. Fouad I. Ghaly, M. D

Entgiftung mit Infrarot

„Verglichen mit Dampfsauna, ist Infrarot-Sauna (IRL) 7-mal wirksamer bei der Entfernung von Schwermetallen wie Quecksilber und Aluminium, aber auch Nikotin, Alkohol, Ammoniak, Schwefelsäure und andere Giftstoffe aus der Umwelt.

Der menschliche Körper ist ein Reservoir von Bio-Toxinen aller Art, die im Körper gespeichert werden, wenn sie nicht sofort nachdem sie in den Körper gelangen wieder ausgeschieden werden können. Diese Stoffe sind eine Quelle von gesundheitlichen Problemen. Wenn toxische Gase wie Schwefeldioxid und Kohlendioxid, Toxine oder potenziell tödlichen Schwermetalle wie Quecksilber, Blei und Chlor, in Kontakt mit großen Wassermolekülen kommen, werden sie von Agglomerationen der Wassermoleküle im Körper gebunden bleiben. Diese Agglomerationen erzeugen Blockierung des Blutflusses und eine Verringerung der Zellenergie in Bereichen des Körpers. Wenn die Wellen des IRL welche 7 bis 11 Mikron groß sind, auf diese Toxine treffen, beginnt jedoch das Wasser sich in Schwingungen zu versetzten. Solche Vibrationen verringern die ionischen Bindungen, die die Kohlenstoffmoleküle mit dem Wasser zusammenhalten. Allmählich werden diese Moleküle aufgespalten, Gase und andere Giftstoffe, die sie enthalten werden freigegeben. Eine Studie von amerikanischen Forschern hat gezeigt, dass der Schweiß von den Nutzern der Infrarot-Sauna anders zusammengesetzt ist als durch die Dampfsauna oder körperliche Übungen erzeugter Schweiß. Die nicht-wässrigen Teile des Schweißes bei einer Infrarot-Sauna Anwendung besteht aus Cholesterin, fettlöslichen Giftstoffen, toxischen Schwermetallen, Schwefelsäure, Natrium, Ammoniak und Harnsäure. "- Dr. Kyuo, Japan.

Toxische Überlastung führt zu verschiedenen Krankheitsbildern und wird mit fibrozystischen Brusterkrankungen bei Frauen und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern in Verbindung gebracht. Symptome der toxischen Überlastung sind Müdigkeit, Kopfschmerzen, Muskel-oder Gelenkschmerzen, wiederkehrende Erkältungen und Grippe, die Symptome einer Allergie und hormonelles Ungleichgewicht, Chemikaliensensibilität, Verstopfung der Nebenhöhlen, Schuppenflechte und andere Hautprobleme, Verlust der Fingerfertigkeit, Schlaflosigkeit und viele andere gesundheitliche Probleme. Psychologische Symptome sind Konzentrationsschwäche, Gedächtnisverlust, Stimmungsschwankungen, Verwirrtheit und Verhaltensänderung. - www.balancedlives.net

"Entgiftung gegen Fibromyalgie und chronische Müdigkeit: Randy Gomm, ein Bewohner von Vancouver, hat sich durch die IRL Sauna und die damit verbundene Entgiftung wiederhergestellt. Er arbeitete als Feuerwehrmann. Seine Gesundheit begann sich allmählich zu verschlechtern, bis er nicht mehr in der Lage zu arbeiten. Es wurde zunächst mit Fibromyalgie diagnostiziert, aber man fand schließlich die Quelle seiner Probleme. Es war toxische Überlastung durch die Exposition in seinem Beruf. Laut Randy hatte er, während der 8 Jahre, die er krank war, viel Zeit, um alternative Möglichkeiten, um gesund zu werden zu finden: "Ich entdeckte, dass führende Forscher bei Fibromyalgie und chronischer Müdigkeit ihren Patienten sagten, sie hatten hohe toxische Belastung", sagte er." Sobald ihre toxische Belastung reduziert wurde, haben ihre Symptome in den meisten Fällen erheblich verbessert. Er funktionierte für mich. Entgiftung half mir wieder auf die Beine. "

Verglichen mit Dampfsauna, ist Infrarot-Sauna (IRL) 7-mal wirksamer bei der Entfernung von Schwermetallen wie Quecksilber und Aluminium, aber auch Nikotin, Alkohol, Ammoniak, Schwefelsäure und andere Umweltgiftstoffen.

Ergebnisse der japanischen Forschungs

Nach Recherchen in Japan, konnten die folgenden Beschwerden durch Infrarot-Wärme-Therapie gelindert werden:

  • Asthma, Bronchitis (genesen)
  • Rheumatoide Arthritis (7 von 10 Fällen genesen laut einer klinischen Studie)
  • Benin vergrößerte Prostata (reduziert)
  • Schmerzen, die durch Krebs verursacht werden (signifikant Erleichterung bei fortgeschrittenen Stadien)
  • Leberzirrhose (Umkehrung des Prozesses der Krankheit)
  • Morbus Crohn (genesen)
  • Kalte Hände und Füße (basierend auf den Ergebnissen von einem Physiotherapeuten berichtete, wurden die erzielten Verbesserungen bei 20-50% gehalten)
  • Zystitis (genesen)
  • Zwölffingerdarmgeschwüren (eliminiert)
  • Schmerzen von Kompressionsfrakturen
  • Gastritis (erleichtert)
  • Hämorrhoiden (reduziert)
  • Hepatitis (genesen)
  • Bluthochdruck (im Falle von Diabetes, systolischer Reduktion von 180 bis 125 + Gewichtsverlust parallel)
  • Keloide (deutlich reduziert, und in einigen Fällen vollständige verschwunden)
  • Beingeschwüre (geheilt, obwohl sie nicht auf andere Behandlungen reagierten)
  • Menopause
  • Schmerz, der Schlaf und Endlagen für den Schlaf stören (erleichtert)
  • Postoperative Verwachsungen (reduziert)
  • Strahlenkrankheit (erleichtert Anzeichen und Symptome)
  • Auswirkungen des Schlaganfalls (Hemiparese im Laufe der Zeit abgebaut)

Dr. Masao Nakamura von der O & P Medical Clinic in Japan hat die erfolgreiche Behandlung von IRL zu folgenden Themen berichtet:

  • Akne
  • Arthritis
  • Mittelohrentzündung
  • Magen-Darmprobleme
  • Schlaflosigkeit
  • Menopause
  • Schleudertrauma - Schleudertrauma
  • Ischias
  • Schultersteife

Ein gewisser Erfolg wurde von japanischen Forschern bei der Behandlung mit Infrarot bei folgenden Erkrankungen des Bewegungsapparats berichtet:

  • Arthritis, Gicht, Arthritis, degenerative Gelenkerkrankung (jeweils deutlich erleichtert oder verbessert)
  • Verwachsungen (bei Leistungssportlern üblich, in Fällen von Trauma und wiederholte Belastung)
  • Arthritis der tempor-mandilbular Artikulation
  • Schleudertrauma - Schleudertrauma
  • Rückenschmerzen (erleichtert)
  • Bursitis (eliminiert)
  • Gehirnprellung (schnellere Erholung)
  • Neuralgie aufgrund eines Bandscheibenvorfalls
  • Kompressionsfrakturen (der gemeldeten Fälle, Schmerzlinderung für 3 Tage zu einer Sitzung)
  • Muskelspannung (Entspannung)
  • Muskelkrämpfe (reduziert oder eliminiert)
  • Muskelschmerzen nach Anstrengungen (gut - lebenswichtig für Sportler)
  • Schulterschmerzen (Linderung oder Verbesserung)
  • Spinalen Schock (kehrt die Auswirkungen des posttraumatischen Schocks um)
  • Steifigkeit der Schultern (bessere Entspannung)
  • traumatische Arthritis

Lösungen oder Verbesserungen sind in Japan nach der Behandlung mit Infrarot-Wärme bei folgenden HNO-Problemen berichtet worden:

  • Körpergeruch
  • Chronische Entzündung aufgrund von Infektionen des Mittelohrs
  • Verstopfte Poren (frei von Spuren von Kosmetika, Ton und Textur der Haut unvergleichlichen)
  • Schuppen (erhöhte Durchblutung der Kopfhaut)
  • Ekzeme und Psoriasis (positive Antwort)
  • Platzwunden (beschleunigte Heilung mit reduzierter Schmerzen und Narbenbildung)
  • Nesselsucht
  • Epitaxie (reduziert)
  • Hautprobleme (verbessert)
  • Dermatologische Probleme der Jugendlichen (Beseitigung Akne und Mitesser)
  • Schlaffe Haut - Narben und Schmerzen von Verbrennungen oder Wunden (verminderte Schwere und Erweiterung)
  • Halsschmerzen
  • Tinnitus (chronische schweren Fall nach 10 Behandlungssitzungen Infrarot aufgelöst)
  • Gemeinsame Verwendung in Asien bei Verbrennungen
Vorteile der SUNBOX
  • Die SUNBOX nimmt wenig Platz ein und kann leicht gefaltet und verschoben werden. Sie können sie in verschiedenen Bereichen des Hauses oder sogar im Garten verwenden (wenn es nicht regnet). Es ist nicht notwendig, einen großen, festen Standort im Bad (den nur wenige Menschen zur Verfügung haben) zu reservieren.
  • Der Kopf ist nicht dem Infrarot ausgesetzt und daher tritt dort wenig oder kein Schweiß auf. Es ist nicht erforderlich, das Haar nach jeder Sitzung zu waschen.
  • Der Kopf ist nicht dem Infrarot ausgesetzt und daher tritt dort wenig oder kein Schweiß auf. Es ist nicht erforderlich, das Haar nach jeder Sitzung zu waschen.
  • Zwei Öffnungen für Unterarme und Hände können verwendet werden, um ein Buch oder anders zu halten, ohne das Buch mit Schweiß zu beschädigen.
  • Die flexible Wand der SUNBOX ist leicht abwaschbar.
  • Der Preis der SUNBOX beträgt nur einen Bruchteil der Kosten einer Infrarotkabine aus Holz. Wenn Sie nicht mehr als 1000 EUR in eine Infrarot-Sauna investieren wollen, ist die Sauna SUNBOX eine tolle Alternative.

Sie können die SUNBOX risikofrei für 30 Tage ausprobieren und zurücksenden, wenn Sie es nicht mögen.

 

Die SUNBOX ist perfekt für Menschen unter 185cm, bis ca. 195 ist es knapp, oberhalb dieser Größe wird die Verwendung schwierig, oder Sie verwenden einen niedrigeren Hocker.

Diese Farbe ist gerade nicht verfügbar